Lungensport

 Was ist Lungensport:

 

Lungensport richtet sich an Teilnehmer mit Gesundheitseinschraenkungen der Lunge und Atmenwege so z.B COPD, Asthma, Mukoviszidose, Pulmonals Hypertonie, Lungenemphysem oder Lungenkrebs.

 

Ziele und Inhalte des Lungensportes:

 

Ziel des Lungensportes ist es die Verbesserung der Leistungsfähigkeit, Alltagsbewältigung sowie Verminderund der Atemnot. In der Gruppen werden Atmen und Entspannungstechniken angerlernt. Des Weiteren wird auf die Teilnehmer abgestimmt Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit traniert.

 

Lungensport bei uns:

Der Lungensport kann über den Arzt mit einer Verordnung fuer Rehabilitationssport verordnet werden. Die Kosten fuer den Sport übernehmen die Krankenkassen. Der Lungensport wird von geschulten Physiotherapeuten durch gefuehrt. Zudem arbeiten wir zusammen mit der COPD Selbsthilfe Goch.

Zeiten:

Donnerstag 16:00-16:45